Corona-Verordnung ab 09.09.2021

07.09.2021

Liebe Patientinnen und Patienten, liebe Mitglieder,

ab dem 09. September gilt die neue Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen.

Die 3G-Regel tritt am Donnerstag, auch für Medizinische Dienstleister (Physiotherapie) und Fitnessstudios, in Kraft. Therapie und Training dürfen daher nur von Geimpften, Genesenen oder Getesteten in Anspruch genommen werden.

Geimpft: Person mit Nachweis der vollständigen Schutzimpfung - dies ist der Fall, wenn seit der Zweitimpfung (Johnson & Johnson nur Einmal-Impfung) 14 Tage vergangen sind. Für Genesene gilt dies sofort und bereits nach einer Impfung.

Genesen: Person mit Genesenen-Nachweis, d.h. positiver PCR-Test, der mindestens 28 Tage und maximal 6 Monate zurückliegt.

Getestet: Person mit nachstehenden Nachweis:
- PCR-Test maximal 48 Stunden gültig
- PoC-Antigen-Schnelltest maximal 24 Stunden gültig
- Selbsttest (unter Aufsicht) maximal 24 Stunden gültig.

Ohne einen der genannten Nachweise können keine Leistungen in Anspruch genommen werden. Das gilt auch für alle therapeutischen Maßnahmen.

Für Fragen stehen wir Euch jederzeit zur Verfügung.